September – Netzwerk-Ethernet IP-Thermometer HWg-STE

Temperaturüberwachung mit dem Netzwerk-Ethernet IP-Thermometer HWg-STE

Das HWg-STE ist ein Netzwerk-Web Thermometer (Ethernet), das über das interne Webinterface konfigurierbar ist. Die Alarmierung erfolgt durch Erreichen eines definierten Schwellwertes. Wird eine eingestellte Temperatur oder Feuchtigkeit überschritten wird der Anwender durch eine Alarm-Mail informiert. Mit der kostenlosen Überwachungs-Software HWg-PDMS können gesammelte Daten als MS Excel-Report analysiert und ausgewertet werden. Darüberhinaus ist das HWg-STE Ethernet-Thermometer voll SNMP-fähig und es können bis zu 2 Temperatur- oder Luftfeuchtigkeitssensoren angeschlossen werden. Die Spannungsversorgung ist über ein EU-Netzteil oder PoE (Power over Ethernet (IEEE 802.3af)) möglich.
Anwendungsbeispiele für HWg-STE: Klimaanlagen, Heizungsüberwachung, Überwachung von Kühlanlagen, Optimierung von Heizungsanlagen, Lagersysteme zur Lagerung von Lebensmittel, Temperatur- und Luftfeuchtigkeitsüberwachung von Serverschränken.

August – Filterlüfter-Schnellmontage

Filterlüfter-Schnellmontage für Wand-Stärken bis 8 mm (16 mm) bei Schaltschränken und Gehäusen

…die schnellste Montage für Blechstärken > 3 mm!

In der Regel sind heutzutage alle marktgängigen Schaltschrank-Filterlüfter-Fabrikate in einer schraubenlosen Schnellmontagetechnik ausgeführt und konzipiert für Blechstärken von Schaltschränken und Gehäusen von 1,5 bis max. 3 mm. Neben diesem Standard-Einsatzfall gibt es jedoch spezielle Anwendungen, bei denen die Wandstärke von Schrank oder Gehäuse durchaus deutlich über 3 mm liegen kann und wo eine Belüftung mittels Filterlüfter / Austrittsfilter bedingt aufgrund der Applikation zwingend erforderlich ist. Hierzu zählen z.B. Anwendungen wie folgt:

  • Steuerungen, die im Maschinengehäuse / -vorrichtungen untergebracht sind – diese liegen aufgrund der Statik/Tragfähigkeit bezüglich
  • wandstärken idR  deutlich über 3 mm
  • Dosierschrank
  • Kunststoffschrank / -gehäuse
  • Verkleidungen aus Holz, Kunststoff etc.
  • Schaltschränke und Gehäuse mit verstärktem Stahlblech in robuster Ausführung
  • usw.

Hierbei stoßen die o.g. Standard-Filterlüfter für eine schnelle und flexible Montage an Ihre Grenzen. Denn ohne aufwendige Vorarbeiten wie anzeichnen, Löcher bohren, kerben, schrauben ist eine Montage nicht möglich.

MBI hat mit der Filterlüfter-Serie GF genau die richtige Lösung für oben beschriebenen Einsatzfall. Denn mit Filterlüfter und Austrittsfilter der GF-Serie ist aufgrund eines innovativen Montagesystems eine Montage für Wandstärken bis zu 8 mm (optional 16 mm) möglich. Die Fixierung wird erreicht durch Haltebügel die sich durch eine zeitsparende Schraubtechnik ausklappen und gegen die Gehäuseinnenwand bewegen. Zeitraubende und aufwendige Vorarbeiten wie anzeichnen, bohren von Löcher und kerben sind nicht mehr erforderlich. Desweiteren wird eine Standard-Schutzart von IP54 für den Schrank / Gehäuse erreicht.  Somit ist die Elektronik und die elektrotechnischen Komponenten vor Staub und Wasser sicher geschützt. Einen bedienerfreundlichen Filtermattenwechsel sowie ein ansprechendes und konturflaches Design sind weitere Erfolgsfaktoren, die für den Einsatz der GF Filterlüfter-Reihe sprechen. Und auch bei Outdoor-Anwendungen geht man keine Risiken ein, denn der Kunststoff des Filtergehäuses besteht aus UV-beständigem Material. 

 

August – Schaltschrank-Heizungen bis 400 W

Schaltschrank-Heizungen bis 400 W: Schlanke Bauform – Hohe Heizleistung!

Schaltschrank-Heizungen von MBI sind hervorragend geeignet für den Einsatz unterschiedlichster Anwendungen bei Schaltanlagen in Industrie und Gewerbe. Ein komplettes Produktangebot  steht hier dem Bedarfsträger zur Verfügung und das zu einem sehr guten Preis-/Leistungsverhältnis.  Schaltschrank-Heizungen der Serie RAC von MBI sind Strahlungsheizungen mit Leistungsgrößen wie folgt: 15 Watt, 30 Watt, 45 Watt, 60 Watt, 80 Watt, 100 Watt, 150 Watt, 250 Watt und 400 W (bis 1000 Watt auf Anfrage). Ab 250 Watt werden für die optimale Luftumwälzung im Schaltschrank die Heizungen incl. montiertem Ventilator geliefert. Für Heizungen bis 150 W Leistung gibt es die Ausführungen mit vergossenem Kabelausgang  oder als  Anschlussvariante Klemmenblock. Mit einem großen Spannungsbereich von 110 bis max. 265 V AC /DC werden die Marktanforderungen bestens erfüllt. Gerade bei besonderen Platzverhältnissen kann die Serie RAC neben dem Preis-/Leistungsverhältnis in Bezug auf Einbausituation den entscheidenden Vorteil bringen, da die schlanke Bauform mit nur 61 x 61 mm (81 x 61 mm incl. Anschlussklemme) im Leistungsbereich 250 Watt und 400 Watt einzigartig ist.

Weitere Informationen über Tips und Anwendungen sehen Sie wie folgt:

  • Anwendungen und Einsatzgebiete
  • Funktionsprinzip und räumliche Anordnung
  • Klima-Rechner GRATIS zur Berechnung der benötigten Heizleistung

 

August – Schaltschrank-Klimageräte von MBI

Schaltschrank-Klimageräte von MBI: robust, wartungsarm und energiesparend!

Die neuen Schaltschrank-Klimageräte von MBI wurden für eine effektive und energieeffiziente Kühlung von industriellen Indoor-Anwendungen entwickelt. Die Klimageräte sind für den Schaltschrank-Anbau konzipiert und stehen in 5 verschiedenen Kühlleistungen zur Verfügung.
300 Watt, 600 Watt, 1200 Watt, 1500 Watt und 2000 Watt.
Die hohe Energieeffizienz wird durch Verwendung eines Rollkolbenkompressors der Klasse T3 erreicht. Neben einem daraus resultierenden überdurchschnittlichen Leistungsfaktor (Kühlleistung (Watt) / Leistungsaufnahme (Watt) von bis zu 2,5 wird zusätzlich eine kompakte Bauweise erreicht. Die Schaltschrank-Klimageräte sind alle mit einer robusten Stahlblech-Haube ausgeführt und somit ideal für raue Umgebungsbedingungen im industriellen Umfeld einsetzbar. Die Aussenkreislaufkomponenten sind speziell beschichtet und schützen vor Verschmutzung der Schaltschrank-Klimageräte. Somit können in vielen Bereichen die Schaltschrank-Kühlgeräte filterlos betrieben werden.

Juli – Schaltschrankkühlgeräte von MBI

Neue Schaltschrankkühlgeräte von MBI: energieeffizient, wartungsarm, zuverlässig, preiswert!

Die neuen Schaltschrankkühlgeräte von MBI sind leistungsfähige und kompakte Wandanbau-Klimageräte für den industriellen Indoorbereich und decken eine Kühlleistung von 300 W bis 2 kW ab. Neben den Leistungsmerkmalen wie Zuverlässigkeit und ausfallsicherer Betrieb von bisherigen Schaltschrankkühlgeräte-Serien, wurde die neue V-Serie mit einer Vielzahl weiterer nutzenbringenden Vorteile für den Anwender ausgestattet. Die Wesentlichen Merkmale sind wie folgt: Energieeffizienz, Bedienerfreundliche Ausführung, attraktives Preis-Leistungsverhältnis.

Die Schaltschrankkühlgeräte der V-Serie zählen zu den energieeffizientesten Kühlgeräten auf dem Markt. Aufgrund eines integrierten energieeffizienten Rollkolbenverdichters der Klasse T3, erreichen die Klimageräte einen überdurchschnittlichen Leistungsfaktor (Kühlleistung (W) / Leistungsaufnahme (W)) von bis 2,5. Weitere positive Nebeneffekte durch Verwendung eines Rollkolbenverdichters sind in der kompakten Bauweise zu finden sowie in der Möglichkeit die Kühlgeräte für hohe Umgebungstemperaturen bis 55 C° einzusetzen.

In puncto Bedienerfreundlichkeit hat man gleich eine ganze Reihe von brauchbaren Features für den Anwender in die V-Serie einfließen lassen. Die Schaltschrank-Klimageräte sind so gestaltet, dass sie ohne Probleme filterlos betrieben werden können. Eine spezielle Beschichtung der Aussenkreislaufkomponenten macht dies möglich. Somit kann sich Schmutz nicht mehr so leicht festsetzen. Der Nutzen für den Betreiber: höhere Standzeiten und gleichzeitig verlängerte Service-Intervalle. Und auch bei der Montage und Installation hat man aus Sicht des Praktikers entwickelt. Zum einen sind an der Rückseite des Kühlgerätes Montagehaken integriert – zum anderen bestehen für den Stromanschluss Federzugklemmen. Der Service kann ebenso schnell und einfach durchgeführt werden, da ein einfacher Zugang zu den Bauteilen möglich ist. Der Vorteil für den Anwender: schnelle Wartung und kurze Ausfallzeiten.

Ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis sowie ein weltweit verfügbares Service-Netz runden das Gesamtkonzept der Schaltschrankkühlgeräte V-Serie erfolgreich ab.

April – Rechteck-Steckverbinder EPIC® ULTRA

Rechteck-Steckverbinder EPIC® ULTRA für industrielle Anwendungen

…EMV-sicher, Korrosionsbeständig, incl. Verschraubung, sichere Kennzeichnung

EPIC® ULTRA ist ein innovatives Rechtecksteckverbinder-Gehäuse was Eleganz – durch ein kompaktes und modernes Design – mit herausragenden Produktmerkmalen verbindet: Die wesentlichen Eigenschaftsmerkmale sind wie folgt: EMV-Schutz, Korrosionsbeständigkeit, incl. Verschraubung und sichere Kennzeichnung.

EMV-Schutz
Mit EPIC® ULTRA erzielt man eine sichere EMV-Verbindung. Durch Einsatz der Skintop-Brush Verschraubung ist eine sichere Kontaktierung gewährleistet. In Verbindung mit einer optimalen, niederohmigen 360 C° Abschirmung ist ein perfekter EMV-Schutz garantiert. Darüberhinaus sind die Dichtungen unverlierbar und mechanisch geschützt.

Korrosionsbeständigkeit
Neben dem neuen Gehäusedesign, was absolut kratz-, stoß- und korrosionsbeständig ist, wurden auch die Verschlussbügel sowie die Haltebolzen völlig neu konzipiert. Diese sind aus korrosionsfestem Edelstahl.  Somit ist EPIC® ULTRA absolut korrosionsfest und hervorragend für den robusten Einsatz geeignet. Desweiteren ist EPIC® ULTRA salzwasserbeständig was durch einen Salzsprühnebeltest nach DIN EN 60068-2-52 belegt ist. Mit einem Schutzgrad von IP65 qualifiziert sich Rechteck-Steckverbinder der Serie EPIC® ULTRA in Verbindung mit den vorgenannten Eigenschaftsmerkmalen für erhöht umweltbeständige Anwendungen wie z.B.: in EMV-kritischen Umgebungen, für festen und fexiblen Einsatz im Maschinen- und Windkraftanlagenbau, Offshore- und Onshore-Anlagen, raue Umgebungsbedingungen (Wüste etc.), Biogasanlagen, Baumaschinen und  Baufahrzeuge, Elektromotorenbau, Outdoor-Anwendungen, Pharma- und Lebensmittelbereich, Light- and Soundbereich.

Verschraubung inclusive

Durch die feste Integration der Skintop Kabelverschraubung sind Rechteck-Steckverbinder EPIC® ULTRA bestens abgedichtet und perfekt zugentlastet. Eine schnelle Montage ist gewährleistet, da die Skintop-Verschraubung nicht zusätzlich eingedreht werden muss. Dadurch entfällt auch eine mechanische Nachbearbeitung der Gehäuse nach dem Beschichten. Weitere Vorteile die für den Anwender dadurch entstehen: zum einen wird eine zusätzliche Nahtstelle am Stecker vermieden – andererseits wird die geschlossene Schutzschicht durch eine mechanische Nachbearbeitung nicht zerstört, denn jeder Schnitt in ein beschichtetes Gehäuse ist potentielle Angriffsfläche für Korrosion.

Neues Bügeldesign
Die neue Bügelkonzeption ist äusserst anwenderfreundlich – das Gehäuseoberteil hebt sich beim Öffnen der Bügel durch die integrierte Aushebehilfe bereits leicht vom Unterteil ab. Durch einfaches Drücken des Bügels, hebt sich das Tüllengehäuse nach oben. Weiterer Vorteil:  Die Gehäuse sind zusätzlich bei Bedarf auch mit Standardgehäusen steckbar (kompatibel). Somit ist man in der Praxis höchst flexibel. Gegenüber den bisherigen Standard-Gehäusen aus Aluminium-Druckguss sind die neuen Rechtecksteckverbinder-Gehäuse EPIC® ULTRA kompakter und passgenauer. Möglich wurde dies  aufgrund der geringeren Wandstärken des Zinkdruckgusses. Dadurch haben Entwickler und Konstrukteure mehr Spielraum. Denn auch im Maschinen- und Anlagenbau gilt der Trend zu immer kompakteren Bauformen.

Sichere Kennzeichnung
Eine dauerhafte und sichere Kennzeichnung der Steckverbinder ist aufgrund von Umwelteinflüssen in rauen Einsatzumgebungen oft eine Herausforderung. Das eigens dafür entwickelte Beschriftungssystem FLEXIMARK® ULTRA ist eine zuverlässige Lösung um diese  Herausforderungen erfolgreich zu meistern und garantiert eine dauerhafte und sichere Kennzeichnung nach Qualitätsstandard SP-2171.
Ihre Vorteile von Rechteck-Steckverbinder EPIC® ULTRA auf einen Blick:

– störungsfrei durch perfekte EMV-Abschirmung
– langlebig durch hohe Korrosionsbeständigkeit
– schnelle Montage sowie optimale Abdichtung und Zugentlastung durch integrierte SKINTOP® Kabelverschraubung
– leichtes Handling durch neues Bügeldesign
– Hochwertiges, umweltbeständiges FLEXIMARK® ULTRA Beschriftungssystem
– problemlose Kombination mit allen bestehenden EPIC-Standardgehäusen
– Platzersparnis durch kompakte Abmessungen