Neue Chiller-Serie WLA Compact

Kompakte Bauform mit Kühlleistungen von 1,4 bis 5,1 kW

Neue Chiller-Serie WLA Compact für eine präzise und kostengünstige Wasserkühlung

Die neue Chiller-Serie WLA Compact startet in die 2.Generation und überzeugt in vielerlei Hinsicht.

Neben einem optimierten Kälte- und Hydraulikkreislauf sind bereits alle wasserführenden Teile ohne eisenhaltige Komponenten designt.

Schutz und Überwachungsfunktionen sowie eine präzise Temperaturregelung sorgen für eine zuverlässige Wasserkühlung. Darüber hinaus lassen sich die Geräte durch umfangreiche Optionen auf die unterschiedlichsten Anwendungsanforderungen leicht anpassen (z.B. Laserpaket).

Einen internationalen Einsatz wird durch Ausführungen in UL508A (optional auf Anfrage) sowie einem globalen Servicenetz ermöglicht.

Weitere Infos darüber finden Sie unter: Chiller/Wasserkühlung WLA Compact

Luftreiniger Mia Air 2

Luftqualität in Innenräumen neu definiert

Aufgrund der Corona-Pandemie sind in den letzten Monaten die Anforderungen nach sauberer und möglichst viren- und bakterienfreier Umgebungsluft in geschlossenen Räumen enorm gestiegen.

Experten sind sich einig: Mobile Luftreiniger können hierzu die Luftqualität in Innenräumen wie z.B. Besprechungszimmer, Büroräume, Kantinen, Werkstätten, Wartezimmer, etc. verbessern und gleichzeitig die Gefahr der Ansteckung mit Krankheitserregern reduzieren.

Der MBI-Luftreiniger Mia Air 2 ist hierfür eines der aktuell leistungsfähigsten Geräte auf dem Markt und überzeugt neben seiner führenden Filtertechnik mit einem innovativem Monitoring und einem sehr guten Preis-/Leistungsverhältnis.

 

Hier geht´s zum Produkt

 

Anwenderbericht uemet GmbH

Klimatisierung durch Schaltschrank-Outdoorkühlgeräte:

MBI bietet wertvolle Unterstützung und liefert Outdoor-Kühlgeräte für Offshore-Gasplattform

Klimatisierungsprojekte, welche die MBI GmbH realisiert, sind vielfältig und anspruchsvoll. Die unterschiedlichen Anforderungsprofile der Auftraggeber sind oft nicht mit Standardlösungen zu erfüllen, sondern erfordern maßgeschneiderte Konzepte im Klimatisierungsbereich.

Ein Beispiel hierfür ist die Klimatisierung eines Outdoor-Schalthauses, das in den Anwendungsprozess des Betreibers integriert ist und von  spezifischen Rahmenbedingungen flankiert wird.

Die nachfolgende Referenz dokumentiert die Kooperation zwischen MBI und dem Unternehmen uemet GmbH bei der professionellen und präzisen Klimatisierung einer Anlage durch ein Outdoor-Kühlgerät, das eine korrossionsbeständige Ausführung beinhaltet.

Kompletten Anwenderbericht lesen

Anwenderbericht FES Bahntechnik

Für die Sicherheit im Schienenverkehr:

Schaltschränke von MBI auf der Rennsteigbahn

Auf der Rennsteigbahn wurde zwischen Ilmenau und dem Bahnhof Rennsteig im Rahmen notwendiger Sanierungsmaßnahmen neue Sicherungstechnik für den Zugverkehr eingebaut.
Hierbei fiel die Wahl auf das System AZB Plus der Firma FES Bahntechnik.

Das Ziel des hier zur Anwendung gebrachten Systems AZB Plus ist, Zuggefährdungen zu verhindern. Hierzu erfolgt eine Prüfung des Freiseins betroffener Gleisabschnitte mittels Gleisfreimeldeanlage auf Basis eines Achszählsystems FAdC R2 der Firma Frauscher Sensortechnik.

Zur Installation der notwendigen Komponenten, welche zur Auswertung der Achszählanlage und zur Ansteuerung der Gleismagnete benötigt werden, wurden passende Schaltschränke gesucht.
Hierbei fiel die Wahl mit Schaltschränken zur Aufnahme von 19″-Technik sowie Edelstahlgehäusen zur Aufnahme weiterer Komponenten auf Lösungen der MBI GmbH.

Kompletten Anwenderbericht lesen

Neue Frequenzumrichter-Serien MS3 + C2

Neue Frequenzumrichter-Serie für den Bereich der Kleinstantriebe

 

Die neue MS3-Serie von 0,2 – 22 kW

Die neue Frequenzumrichter-Serie MS3 – die ideale Lösung, wo Kleinstantriebe präzise und zuverlässig geregelt werden müssen.

Die Geräte sind in sechs unterschiedlichen Baugrößen von 0,2 bis 22 kW erhältlich und eignen sich zur präzisen Regelung von Drehstromasynchron- als auch von Permanentmagnetmotoren.

Die Gehäuse dieser Serie sind um bis zu 40 % kleiner als die vergleichbarer Produkte.
Neben der Standardausführung stehen auch Hochgeschwindigkeitsmodelle für komplexe und hochpräzise Anwendungen zur Verfügung

Zahlreiche Kommunikationsoptionen, die eine Anbindung an unterschiedliche Netzwerke wie PROFIBUS/DP oder EtherCAT erlauben, komplettieren dieses Allrount-Talent.

Mehr Infos zur neuen Frequenzumrichter-Serie MS3 finden Sie HIER

 

VersiDrive i43C2-E bietet die effizienteste Lösung für alle Arten von Antriebsanwendungen

 

Neue Frequenzumrichter-Serie C2 von
0,75 -110 kW

Leistungsstark, vielseitig einsetzbar und ein modularer Aufbau – das sind DIE Erfolgsfaktoren der neuen Frequenzumrichter-Serie C2  – ab sofort im Produktangebot von MBI verfügbar.

Für alle Arten von Antriebsanwendungen steht die neue Serie zur Verfügung.
Die Geräte verfügen über hochgenaue Drehzahl-, Drehmoment- und Lageregelung für Synchron- und Asynchronmotoren sowohl mit, als auch ohne Impulsgeber.
Weitere Vorteile dieser Serie sind die breitbandige Regelung, die Anpassbarkeit an die Umgebung, die vielseitige Einsetzbarkeit und vor allem der modulare Aufbau.Durch die abnehmbare LCD-Bedieneinheit steht dem Nutzer eine schnelle und komfortable Einstellung von Parametern zur Verfügung.Über zahlreiche Netzwerke kann die neue Geräte-Serie bequem überwacht und gesteuert werden.Mehr Infos zur neuen Frequenzumrichter-Serie C2 finden Sie HIER

Anwenderbericht Duvenbeck

Schaltschrankheizung sichert Zugang von Hoftankstelle bei Duvenbeck

Zuverlässiger Schutz vor Frost und Kondensation in Outdoor-Säulen

Die Kartenlese-Einheiten moderner Schrankanlagen sind mit empfindlicher Elektronik ausgestattet. Vor allem Kälte und die damit verbundene Feuchtigkeitsbildung im Lesebereich verursachen Funktionsstörungen wie Lesefehler bei Magnetstreifen-Karten. Probleme bei der Zutrittskontrolle und damit verbundene hohe Kosten sind oft die Folge.
Vor diesem Problem stand die Bocholter Unternehmensgruppe Duvenbeck. Die Zufahrt zur Hoftankstelle ist durch eine MagnetstreifenTankkarte gesichert und bei kalter Witterung kam es immer wieder zu anhaltenden Funktionsstörungen des Lesegeräts durch Kondensatbildung. Dadurch erhielten die Fahrer keinen Zutritt zur Hoftankstelle und die Fahrzeugbetankung verzögerte sich. Diese zeitlichen Verzögerungen störten die Ablaufplanung und erhöhten die Kosten.

Kompletten Anwenderbericht lesen

Anwenderbericht Scheid

Wohnhausbesitzer und -eigentümer setzen bei ihren Lüftungsanlagen auf Ersatz-Filtermatten von filtermatten-shop.de

In den letzten Jahren des Baubooms haben Lüftungssysteme zum kontrollierten Be- und Entlüften von Wohnräumen eine hohe Beliebtheit erfahren. Durch Vorgaben der Energieeinsparverordnung (EnEV) werden Häuser immer luftdichter und energieeffizienter. Namhafte Hersteller bieten hierzu Allroundsysteme an, die nicht nur lüften und heizen, sondern auch Warmwasser bereiten sowie kühlen. Das sorgt für ein angenehmes Raumklima und spart gleichzeitig Energie.

Zur Luftfiltration der angesaugten Außenluft werden in solchen Lüftungsanlagen Filtermatten in einer Außenluft-Filterkassette eingesetzt. Die Filtermatten müssen in regelmäßigen Intervallen gereinigt oder getauscht werden.

Immer mehr Hausbesitzer, die solche Lüftungsanlagen betreiben, finden für Ersatz-Filtermatten den Weg zu filtermatten-shop.de
RW2305 G3 Rollenware 5 m²

So auch Oliver Scheid, Eigentümer eines Einfamilienhauses in Bruchsal-Heidelsheim: „Ich habe für mein Haus ein Komplettsystem mit Wärmerückgewinnung bestehend aus Lüftung, Heizung und Warmwasserbereitung im Einsatz.

Anwenderbericht SEW-EURODRIVE GmbH&Co.KG

Effektive und preiswerte Luftfiltration im Großgetriebe-Fertigungswerk Bruchsal der SEW-EURODRIVE GmbH&Co.KG

Angesaugte Außenluft für die Kältemaschinen wird durch Ersatz-Filtermatten von filtermatten-shop.de zuverlässig vom Staub befreit

Die SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG ist eines der innovativsten Unternehmen im Bereich Antriebstechnik. Weltweit bekannt ist das Unternehmen für die Kraft, Qualität und Robustheit der in Bruchsal hergestellten Motoren und Antriebe. Das 60.000 Quadratmeter große Fertigungswerk für Großgetriebe wurde 2010 fertiggestellt.

Zur Herstellung von Planetengetrieben mit höchsten Drehmomenten, mechatronischen und explosionsgeschützten Industriegetrieben ist eine dauerhafte und zuverlässige Kühlung erforderlich. Die Luftfiltration der Außenluft durch eine Filtermatte nimmt feinste Stäube aus der Luft und senkt den Reparaturbedarf der Kühlmaschinen.
Zwei Anforderungen standen bei der Wahl der Ersatz-Filtermatten für die Chiller im SEW-Großgetriebewerk im Vordergrund: Die angesaugte Außenluft muss durch die Luftfiltration sorgfältig von feinsten mitgeführten Staubkörnchen befreit werden. Daneben musste die gesuchte Filtermatte einen Einlegehinweis besitzen, der ein versehentliches falsches Einlegen verhindert.
Um die Anforderungen des Kunden bestmöglich zu erfüllen, haben die erfahrenen Experten der MBI GmbH im hauseigenen Filtermatten-Shop
die G3-Filtermatten-Rolle in blau-weiß ausgewählt. Die gewählte Filtermatte ist von hoher Qualität, dauerhaft gut verfügbar und besitzt einen Einlegehinweis für lange Standzeiten. Die Ersatz-Filtermatten sind als 40 Quadratmeter große Rollen erhältlich und ermöglichen so einen wirtschaftlichen Einsatz. Das ist ein wichtiger Aspekt, wenn es wie im SEW-Großgetriebwerk, um die Luftfiltration großer Mengen an Außenluft geht. Die Anströmseite der Filtermatte ist blau eingefärbt, so fällt es den Mitarbeitern leicht, die Ersatz-Filtermatten korrekt einzulegen.

SEW-EURODRIVE ist von der Lösung begeistert. Die eingesetzte Filtermatte erfüllt alle Anforderungen und verfügt darüber hinaus über ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Kompletten Anwenderbericht lesen

Leistungsstarke Dachfilterlüfter Serie TB Indoor bis zu 2365 m³/h

Wenn an Schaltschrank-Seitenwänden und -Türen kein Platz ist, um Standard-Filterlüfter zu platzieren und ausschließlich die Möglichkeit besteht, vom Dach die warme Schaltschrankinnenluft abzusaugen, dann kommen in der Regel Dachfilterlüfter zum Einsatz.

Die Dachfilterlüfter der Serie TB Indoor sind robuste und leistungsstarke Ausführungen mit herausragenden Luftfördermengen von 575 bis zu 2.365 m³/h bei Schutzart IP44 (resp. 350 bis 1.865 m³/h bei Schutzart IP54).

Erhältlich sind die Dachfilterlüfter in den Spannungsbereichen 115 und 230 VAC.

Für jede Baugröße gibt es auch eine Version ohne Lüfter als Dachaustrittsfilter.

Weitere Optionen: Sonderfarbgebungen, Edelstahlgehäuse-Ausführungen.

Weitere Infos darüber finden Sie unter: Dachlüfter-Serie TB Indoor

Superschlanke Schaltschrank-Kühlgeräte SLIM IN CDE einsetzbar bis 60 C° Umgebungstemperatur

Die neue Schaltschrank-Kühlgeräte-Serie SLIM IN CDE ist für Tür-/Seitenanbau geeignet und deckt mit 6 Modellen einen Kühlleistungsbereich von 500 bis 4000 W ab.

Die Kühlgeräte zeichnen sich insbesondere durch eine äußerst geringe Gesamtbautiefe aus (181 mm bis 2 KW Kühlleistung, 256 mm bis 4 kW) und dies in Verbindung mit 3 Montageoptionen (Anbau, Teileinbau, Kompletteinbau). Somit kann man mit SLIM IN CDE maximal platzsparend in der Tiefe auf die unterschiedlichen Aufgabenstellungen optimal reagieren (Freihalten von Transportwegen, verfügbare Einbautiefe).

Des Weiteren können die Kühlgeräte für temperaturkritische Anwendungen bis zu einer Umgebungstemperatur von 60 C° betrieben werden.

Die Geräte der Serie SLIM IN CDE können durch die Zertifizierungen CE, UL listed und EAC international eingesetzt werden.

Mehr Informationen finden Sie unter Schaltschrank-Kühlgeräte SLIM IN CDE